Suche

Jünger und frischer aussehen, das natürliche und wirksame Facelifting


Schöne Haut und straffe Konturen = Kollagen + Elastin


Wie funktioniert die Haut und das Gewebe eigentlich wirklich? Für die Straffheit der Haut ist das Elastin und das Kollagen verantwortlich, beides nimmt mit zunehmendem Alter ab. Zusätzlich sorgt der Lymphfluss für die Verteilung von Nährstoffen und den Abtransport von Schadstoffen, unsere körpereigene Müllabfuhr. Durch Verklebungen der Faszien (feine Muskelfaser, die direkt unter der Haut liegen), kann der Lymphfluss ins Stocken geraten und so die Versorgung der Haut nicht mehr richtig gewährleisten. Dies führt dann in Folge zu einem stumpfen und fahlen Hautbild.


Cupping reaktiviert die Kollagen- und Elastin-Produktion und glättet so die Haut und die Kontur des Gesichtes


Cupping ist eine wirksame und gesunde Alternative zu invasiven Schönheitsmethoden. Auf natürliche

Art wird die Haut wieder angeregt, die Falten zu glätten und die Gesichtskonturen zu straffen. Das Ansaugen der Haut und die Massage regen den Lymphfluss an und stimmulieren die Elastin- und Kollagen—Produktion. Dadurch nimmt die Haut wieder leichter Nährstoffe lauf. Schon nach wenigen Anwendungen wird der Lifting-Effekt deutlich sichtbar.


Wo ist da der Haken? Hmm . . . man muss es einfach nur tun ; -)

www.cuppingtherapy-wien.com

38 Ansichten