Cupping Therapy 

by Andrea Harich

 

Warum sollten Sie sich für Cupping Therapy entscheiden?

Entspannt die Muskeln

Sie neigen zu Verspannungen? Leiden öfters an Kopfschmerzen? Dann ist Cupping genau das Richtige für Sie. Tiefe Verspannungen werden gelockert und gelöst. 

Wirkt verjüngernd

Cupping hat nicht nur gesundheitliche Vorteile, sondern verjüngt auch ihre Haut indem es tief in den unteren Bind-gewebsschichten ansetzt und intensiv straffend wirkt.

Entschlackend & Entgiftend

Cupping unterstützt unser gesamtes System auf natürliche Weise beim Entschlacken und Entgiften, indem es Schadstoffe aus dem Körper ausleitet.   Cupping öffnet und aktiviert das Lymphsystem und unterstützt den Körper, überschüssige Kilos loszuwerden.

ÜBER MICH

Andrea Harich arbeitete mehr als zwei Jahrzehnte als international gebuchte Stylistin. Sie war verantwortlich für die Styling-Produktion unzähliger Werbeaufnahmen in verschiedenen Modemagazinen und konnte mit vielen namhaften Werbeagenturen und Marken zusammenarbeiten.

Als Stylistin standen Ästhetik und Wohlbefinden immer im Fokus ihrer Arbeit. Allerdings erfuhr sie schnell, dass sie Models zwar meist sehr schlank waren, sich aber oft von Junk Food ernährten und wenig Bewegung machten. Das Bindegewebe der jungen Mädchen sah dementsprechend aus und die Cellulite war auf dem Vormarsch. In dieser Zeit war Andrea in New York und das erste Mal mit dem Begriff Cupping Therapy konfrontiert. Sie sollte eines der Models zum "Cupping" bringen, um Bindegewebe und somit Hautstuktur der Models zu verbessern. Andrea war von der Technik von Anfang an begeistert, weil sie die zahlreichen postiven Effekte sofort sehen konnte.

Seit mehr als 20 Jahren sind Celebrities wie Madonna "dedicaded fans" der effizienten Methode, nachgezogen haben Lifestyle und Health Role Models wie Gwyneth Paltrow. Aber auch Extremsportler wie Michael Phelps vertrauen auf Cupping.

Der Methode der Cupping Therapy ist Andea immer treu geblieben und sie ließ sich regelmäßig Cupping Behandlungen unterziehen.

Vor sechs Jahren setze Andrea den nächsten Schritt und ließ sich zur Therapeutin ausbilden. Heute ist sie Dipl. Therapeutin. Andeas KundInnen profitieren ebenso von ihrem umfassenden Wissen alternativmedizinische Themen betreffend.

Andrea wendet die Cupping Therapy bei Frauen und Männern gleichermaßen an. Jede Therapie ist individuell auf die Bedürfnisse und den aktuellen Zustand des Kunden/Patienten angepasst um die bestmögliche Therapie für den Menschen zu erzielen.

Andrea erkennt den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit und schätzt daher den holistischen, ganzheitlichen Ansatz von Cupping. Cupping nimmt sich des geamten Körpers an, es entgiftet, es öffnet unser Lymphsystem, es fördert den Stoffwechsel und löst Faszien/Verklebungen und es gibt neue Kraft und Lebensenergie.

 

 

 

Testimonials

“Cupping Therapy ist ein echter Game Changer. Es macht schön, glatt, straff und zufrieden. Die profunde Ausbildung von Andrea ist ein wesentlicher Faktor, bei ihr sitzt jeder Griff und man fühlt sich himmlisch. Unbedingt ausprobieren!

Caroline van Kelst